Ölheizungen

Tristar Elektroheizung Ölradiator KA-5103 – Thermostat ein bisschen zu empfindlich, macht aber was er soll

27. September 2018

Wirklich sehr kleiner Ölradiator der aber durchaus eine brauchbare heizleistung für kleine räume bietet. Das gerät ist sauber verarbeitet und funktioniert einwandfrei.

Habe diesen radiadator für ein 4qm gäste-wc gekauft. Dieser nimmt nicht viel platz in anspruch und die heizleistung reicht aus.

Alles in ordnung, funktioniert und tut seinen zweck. Dass nur sehr kleine räume damit erwärmt werden können, ist bei der leistungsangabe wohl klar. Hier sind die Spezifikationen für die Tristar Elektroheizung Ölradiator KA-5103:

  • Leistung: 500 Watt
  • 5 Rippen
  • Regelbarer Thermostat
  • An-/Aus Schalter mit Kontrolllampe
  • Griff

Wir beheizen unseren 6 qm hwr damit, der nur eine dünne nebeneingangstür besitzt, im winter. Eine wandhalterung wäre praktisch.

. Wie der ein oder andere schon schrieb. Für ein kleines badezimmer (gäste-wc) mit sicherheit gut geeignet. Solang es nicht zu kalt ist. Wir haben den kleinen radiator im campingbus über ostern getestet. Zum aufwärmen reicht es nicht. Wenn das fahrzeug allerdings (mit einem heizlüfter) bereits aufgeheizt ist, dann eignet sich das gerät gut um die temperatur zu halten. Für 25€ in ordnung, unbedingt nochmals kaufen würde ich ihn aber nicht.

Kommentare von Käufern :

  • Thermostat ein bisschen zu empfindlich, macht aber was er soll
  • Unser Frostwächter
  • Schnelle Lieferung

Ja der heizkörper macht, was er soll. Hält mir einen teil des hauses frostfrei. Allerdings schaltet der thermostat ständig aus, auch wenn die heizung noch nicht lange läuft. Als frostschutz ist es gerade an der grenze, also ausreichend. Wenn man ihn allerdings aufhängt, dann löst der thermostat nicht so schnell aus und es geht mehr. Besten Tristar Elektroheizung Ölradiator KA-5103

Ich muste erst lachen als ich diesen wirklichen mini heizkörper auspackteich war mir unsicher ob diese grösse wohl ausreichend für mein vorzimmer ist?gute leistung- und das thermostat funktioniert auch einwandfreiguter kauf zu kleinem preis.

Wir waren in diesem jahr drei wochen in irland zu einer rundreise unterwegs. Nun ist dort ja das wetter nicht immer tagelang mit 30 ° c und mehr an zu treffen. Diese heizung wurde bei kälteren nächten und zum teil auch am tage von uns in einem wohnwagen verwendet. Dieser radiator ist sehr handlich und reicht von seiner leistung völlig aus, um die temperatur im wohnwagen angenehm zu gestalten. Auch die verarbeitung ist top und ich kann ihn nur zum kauf empfehlen.

Moin,ich brauchte einen kleinen radiator für ein unbeheiztes badezimmer. 6m², keine dusche)die anforderungen sind nicht besonders hoch – er steht neben dem klo und muss lediglich dafür sorgen, dass dem toilettenbenutzer bei außentemperaturen von unter 0°c der hintern nicht an der klobrille festfriert. 🙂 diesen job erfüllt er bestens. Zum heizen auf übliche raumtemperatur ist dieses gerät mit 500watt jedoch zu klein – außer vielleicht in ganz winzigen räumen. Ich gebe nur vier sterne, weil meiner meinung nach die hysterese zwischen ab- und einschalten zu groß ist.

Die elektroheizung heizt wie sie soll. Ist von der verarbeitung ganz ordentlich. Ein 40 qm wohnzimmer funktioniert halt nicht aber ansonsten ganz gut.

Mein vater hat sich diesen kleinen heizkörper gekauft, da es bei ihm im großraumbüro leider etwas zugig und kalt ist. Er steht nun bei ihm unter dem schreibtisch und tut dort genau was er soll – nämlich heizen und das ordentlich. Die kollegen sind schon alle neidisch und einige haben sich inzwischen auch eine kleine heizung bestellt. Die benutzung ist kinderleicht und selbsterklärend. Nach etwa 5 min wird es schon merklich wärmer. Klare kaufempfehlungman sollte sich hier allerdings im klaren sein, dass man keine großen räume damit heizen kann.

Die heizung ist schön klein und passt selbst super unter einen computerschreibtisch. Bei mir steht sie zwischen bürostuhl und der wand. Es ist eine außenwand, die armlänge von mir entfernt ist. Diese region ist eiskalt und die kleine heizung wärmt die luft dort etwas an. Leider reicht die wärme nicht mehr zu den beinen und füßen. Schlecht ist, dass das stromkabel unter der heizung und somit sehr dicht an den heiße teilen zum liegen kommt. Außerdem ist die zuleitung sehr kurz ca. Die auskühlzeit vom heißesten zustand auf kalt beträgt ca.

Für unser kleines gäste-wc. 5qm klein und es gibt keine heizung. Hier liefert der kleine radiator im winter gute dienste und erwärmt den kleinen raum recht gut. Einziger negativer aspekt ist das laute klacken des thermostatschalters. Ansonsten sind wir sehr zufrieden. Wir nutzen den radiator nun schon im dritten winter.

Haben sie aber verschenkt, so dass ich über die funktion nichts sagen kann. Haben nichts negatives gehört.

Wir nutzen diese kleine zusatzheizung als frostwächter in unserem reisemobil. Sie wärmt minimal und ist nach meiner erfahrung nur für winzige räume geeignet.