Browsing Tag: Bosch

    Thermostate

    Bosch Smart Home Heizkörper-Thermostat mit App-Funktion – Tolles Smart Home-System!

    17. Juni 2018

    Wirklich ein gutes systemdie temperaturregelung funktioniert einwandfrei. Die app hakt manchmal ein bisschen aber es sieht so aus als wäre besserung in sicht. Ich würde das bosch system wieder kaufen.

    Die installation ist einfach und wird genau beschrieben. Verbindung mit der app leicht und intuitiv. Die einstellungen/zeitschaltuhr funktioniert in der app sehr einfach. Funktioniert dann auch alles absolut einwandfrei.

    • Verbraucht offenbar etwas mehr Batterie als Homematic IP
    • Deutlich Luft nach oben
    • 1A Temperaturregelung und kinderleichte Anbringung

    Ich besitze das smart home starter paket von bosch und war von der leichten installation und den guten funktionen so begeistert, dass ich mir nun noch ein weiteres thermostat gekauft habe. Und ich denke es war nicht das letzte aus der serie.

    Ich habe mich für das bosch smart home system aus Überzeugung entschieden. Keine datenhaltung bei einem fremdanbieter. Die einrichtung ist sehr einfach aufgebaut. Die steuerung insbesondere zum heizungsventil von avm fritz finde ich ausbaufähig. Bosch verbessert das system ständig. Daher gehe ich von einer baldigen anpassung aus.

    Merkmal der Bosch Smart Home Heizkörper-Thermostat mit App-Funktion

    • Bosch Smart Home Heizkörperthermostat – individuelle Zeitsteuerung der Temperatur in einzelnen Räumen
    • Nutzbar mit separat erhältlichem Bosch Smart Home Controller
    • Einfache Bedienbarkeit – einstellen der Temperatur über die Bosch Smart Home App oder direkt am Thermostat
    • Energiesparend, da fallende Temperaturen etwa bei offenen Fenstern automatisch erkannt werden und die Heiztemperatur anschließend korrigiert wird
    • Lieferumfang: Heizkörper-Thermostat, 2 Batterien AA, 3 Adapter (Danfoss RA, Danfoss RAV, Danfoss RAVL), Installationsanleitung

    Inhalt:diverse adapter fürs montieren2 stückaa batterieqr code aufkleberschnell bedingungsanleitungkinderleichte montagedie bosch app führt ausführlich durch die einbindung. Über die app hat man eine vielzahl an einstellungen.

    Ich habe schon ein paar der geräte. Einfache implementierung durch die app. Einen stern abzug weil die anleitung immer noch nicht klar genug geschrieben ist. Das gerät muss vor der implementierung durch die app an den heizkörper angeschlossen werden.

    Wir hatten vorher 2 andere systeme ausprobiert, wo schon bei der instalation massive probleme auftraten und uns zu dumm war. Bei dem bosch system ist die anmeldung wirklich sehr einfach und schnell gemacht (wenn man sich vorab auch die instalation durch liest)wir nutzen das system mit den fensterkontakten, wo die heizung auch sofort runter regelt, sowie auch die jalusien-regulierung, tag/nacht(was wirklich noch sehr interessant wäre, wenn es eine sonnenregulierung geben würde, wie z. Bei buschjäger für die jalusien )wer weiss. Wäre doch mal ein anreiz, oder ??wir werden das system auf jeden fall noch erweitern bei den jalusien, sowie auch das sicherheitssystem werden wir demnächst ausbauen. Gespannt sind wir auf die neue software, wann sie erscheint, und was sie auch kann, bzw, was damit möglich ist und ob sie auch wirklich so gut mit alexa läuft. Wir erweitern und werden schauen, was das bosch system noch bieten wird.

    Die installation ist sehr einfach und die bedienung per app über smart home einfach super. Wir haben das produkt in allen räumen und sparen dadurch sehr viel heizkosten.

    Funktioniert super, über die app lassen sich mehrere thermostate in einem raum zusammenfassen und damit ohne zusätzliche hardware einheitlich steuern. Dieses bietet momentan kein anderer hersteller. Gefällt mir:- einzigartige steuerung über den passenden buderus gateway zur steuerung der vorlauftemperatur . Das ist einmalig – app läuft stabil- offsetsteuerung leider nicht vorhanden, über das modul der heizung kann man leider nur einen raum anpassenfolgendes ist leider nicht perfekt:- unklare beschriftung, ist nur geprägt, man kommt leicht auf die handverstellung und blockiert damit die automatikfunktion- kein abgleich der thermostate bei gruppierung in einem raum (wenn z. Ein sofa vor einem heizkörper steht)- sehr klobig.

    Seit ich die ersten komponenten von bosch smarthome installiert habe kaufe ich ständig weitere komponenten zu. Es funktioniert alles recht gut und zuverlässlich und ist darüber hinaus aufgrund des konzepts super sicher. Im wohnzimmer habe ich zwei heizkörper, die beide mit dem in rede stehenden thermostat ausgestattet sind. Super gute wäremeregelung und total leise.

    Die thermostate von bosch haben mir geholfen, meinen heizungsverbrauch um knapp 50% zu reduzieren. Standen früher alle manuellen heizkörper auf stufe 2-3, so laufen sie heute auf 17°c und bei bedarf auf 21°c, welches auch die grundeinstellungen sind. Die thermostate sind kinderleicht zu installieren, die app navigiert schritt-für-schritt und zeigt an, was zu tun ist. Die einstellungen in der app und die integration in den szenarien ist gut gelungen.Nun kann ich von unterwegs einfluss auf die heizkörper oder gar bei meiner junkers therme komfortwärme-funktionen aktivieren. Somit benötige ich nur noch die smart home app, um alle komponenten zu steuern.

    Lässt dich kinderleicht anbringen und installieren. Die temperatur stimmt immer mit meinen thermometer überein. Die kindersicherung ist gold wert. Mit einem klick lässt sich zwischen manuelle oder zeitgesteuerte regelung wechseln.

    Ich kann die thermostate wirklich empfehlen, habe zuvor comet dect an der fritzbox betrieben, ständig probleme das die verbindung verloren wurde und diese dann nicht mehr erreichbar waren. Habe die bosch bei mir seit 2 monaten an 5 heizkörpern, bisher noch nicht einmal das diese keine verbindung hatten, von der bedienung finde ich sie auch besser, nicht so fummelig wie die comet, der bosch hat lediglich 3 tasten, temperatur plus/minus und hand-automatikbetrieb. Der motor im bosch-regler ist auch etwas leiser, was wirklich gut funktioniert ist die app (von überall) auf androit und ios (ohne vpn) sowie mit steuerung der philips hue. Bei mir funktionierte allerdings das anlernen der regler mit keinen meiner ipad‘s, mit android ging es problemlos.

    Im gegensatz zum system von homematic ip verbrauchen diese thermostaten etwas mehr batterie. Die thermostaten von homematic kommen locker über das jahr, die von bosch müssen ggf. Früher ausgetauscht werden. Vor allem in räumen, die zwischenzeitlich sehr sehr stark abkühlen, tut sich der bosch thermostat schwerer. Vom anlernen her und zuverlässigkeit des servers tun sich beide nichts. Das system von homematic hängt sich manchmal auf, was durch einen neustart leicht behoben werden kann. Ich lasse die accesspoints nachts mittels zeitschaltuhr einmal neu starten und seither hatte ich keine ausfälle mehr.

    Ich bin sehr zufrieden mit den thermostaten, habe sie in meiner ganzen wohnung. Die installation ist sehr einfach und die steuerung über die app funktioniert tadellos.

    Habe mich nach längerer such- und vergleicherei für das bosch smart home system entscheiden. Vorweg: nachdem ich ursprünglich mit vier thermostaten begonnen habe, sind mitterweile acht stück im einsatz. Somit uneingeschränkte kaufempfehlung. Aber der reihe nach:die thermostate habe ich hier im starter-kit mit dem bosch-controller zusammen erworben. Beides kam bosch-typisch gut verpackt an. Die installation des controllers sowie der thermostate verlief schnell und problemlos. Dabei führt keine schriftliche bedienungsanleitung durch die installation, sondern die bosch smart home-app. Die installation beginnt beim controller als auch den thermostaten mit dem einlesen des qr-codes. Dies ging absolut problemlos, ebenso der anschluss an den heizkörperventilen. Hier liegen – sofern benötigt- adapter bei.

    Ich habe das bosch smart home paket mit controller und drei thermostaten bei bosch direkt gekauft aufgrund einer attraktiven cash back aktion und hier bei amazon weitere sieben thermostate, da auch gerade mit aktion angeboten. Die lieferung war bei beiden äußerst schnell bereits am nächsten tag. Das gesamte system inklusive der app ist brilliant. Die einrichtung ist unkompliziert und bereits technologisch faszinierend. Man folgt einfach den anweisungen der app. Die neuen thermostate konnte ich bei mir ohne adapter verwenden. Die steuerung der anlage über die app ist selbsterklärend einfach und zuverlässig. Die längste distanz zwischen controller und thermostat ist bei mir etwa 20 meter mit einer etagendecke (holz) und mehreren steinwänden dazwischen. Bisher gab es keine kommunikationsschwierigkeiten zwischen den geräten. Zum anschluss des controllers und der verbindung mit dem smartphone folgender hinweis von mir für fritzbox-nutzer: es wird zwar mehrfach daraufhin gewiesen, dass mindestens zur einrichtung controller und smartphone im selben netzwerk (router) angemeldet sein müssen.

    Einfache, geführte installation über die bosch smart home app. Schnelle temperatureinstellung und super zusammen mit fenstersensor. Flexible steuerzeiten pro tag.

    Nie wieder heizung an und ab drehen war unser ziel und wir haben es in der kombination mit weiteren smart home geräten geschafft. Das produkt ist zwar ein wenig zu groß und „klobig“ -könnte stylische aussehen- erfüllt aber zu 100% seinen zweck. Nachregulieren natürlich möglich.

    Habe seit zwei wochen mehrere der bosch-thermostate zusammen mit tür-fensterkontakten im einsatz und bin sehr zufrieden. Das erhöhen und senken der temperatur ganzer räume, ohne von heizkörper zu heizkörper laufen zu müssen, ist sehr bequem, die lüftungsautomatik (fenster auf = heizung aus) war in 10 sekunden eingerichtet und funktioniert reibungslos. Habe sowohl heimeier- als auch danfoss-thermostate ersetzt, beides war (auch für den absoluten heizungs-laien) kein problem. Bei danfoss braucht man einen adapter, dieser liegt aber bei. Beim aufstecken des adapters war ich anfangs zu zaghaft, man muss wirklich so lange drücken, bis der adapter fest auf dem rohr sitzt und es “klickt” (steht so auch in der anleitung). Das hat mich zwischenzeitlich etwas verwirrt. Da es aber mein fehler war, sehe ich keinen grund, einen punkt abzuziehen. Bin gespannt auf zukünftige erweiterungen des systems und werde weitere geräte kaufen. Nachtrag: habe inzwischen auch die raumtemperatur kontrolliert und bin sehr zufrieden. Abweichung von der einstellung am thermostat i. Nur 0,2, maximal 0,4 grad celsius (gemessen im raum, einige meter von de reizung entfernt).

    Ich habe diesen thermostat jetzt knapp ein viertel jahr. Es macht was es soll und ist dabei viel genauer als meine vorigen honeywell thermostate. Außerdem ist bis jetzt nochnie einer hängen geblieben = zu schwach + ausgeschaltet (war bei meinen vorigen thermostaten oft der fall). Die temperatur wird ziemlich gut getroffen. Bei einem thermostat hat das erste verbinden nicht gleich geklappt. Die reset funktion war leider nicht in der bedienungsanleitung beschrieben. Deshalb mußte ich mir das auf der bosch internet seite holen = auch kein problem – danach ging es einwandfrei. Das war aber bis jetzt der einzigste nachteil den ich feststellen konnte.

    Die thermostate lassen sich, wenn sie okay sind gut in das system einbinden. Leider war, wie schon im web beschrieben von 2 stück auch einer defekt. Der hersteller sollte eine bessere endkontrolle einrichten. Der hard reset wird nicht in der beschreibung beschrieben. Dazu musste ich bei youtube. De hilfe in anspruch nehmen, nachdem ich die geräte durch den defekten thermostat nicht mehr einbinden konnte. Besten Bosch Smart Home Heizkörper-Thermostat mit App-Funktion Einkaufsführer

    Bewegungsmelder

    Bosch Smart Home Tür-/Fensterkontakt mit App-Funktion – Variante Deutschland, Gewohnte Qualität

    15. Juni 2018

    Für alle die probleme mit klebeband haben und vielleicht noch haben werden ; ). Nutzt ein scharfes messer um den blauen streifen zu entfernen, denn damit klappt es gleich. Versucht es erst gar nicht mit den fingern, ihr beschädigt nur den klebestreifen. Ps: ich bin mit denn fensterkontakt zufrieden – läuft ; ).

    Im rahmen meiner installation des bosch smart home systems installierte ich auch tür-/fensterkontakte. Zur problemlosen und einfachen einbindung ins smart home system mittels app wurde bereits viel geschrieben. Das funktioniert vorbildlich. Meine bedenken waren eher hinsichtlich der anringung der kontakte an den fenster bzw. Vom blendrahmen (fensterstock) des fensters zum fensterflügel habe ich einen höhendifferenz von 20 mm (3-fach verglaste fenster). Der kleine magnetkontakt soll laut bedienungsanleitung auf den fensterflügel geklebt/geschraubt werden. Der lesekontakt soll auf dem blendrahmen befestigt werden. Der lesekontakt hat eine höhe von 25 mm. Dies führt dazu, dass in meinem fall nur ca. 5 mm Überlappung zwischen lesekontakt und magnetkontakt zur verfügung stehen. Laut bedienungsanleitung sollen aber die beiden kontake so angebracht werden, dass maximale Überlappung gegeben ist. Leider liefert bosch nur eine 6 mm dicke abstandplatte für den magnetkontakt mit um höhendifferenzen auszugleichen. In meinem oder dem üblicheren falle aber wäre es jedoch sinnvoller, wenn eine abstandplatte für den lesekontakt im lieferumfang wäre. Des weiteren sollen die beiden kontakte mit maximal 8 mm spalt voneinander befestigt werdennach der montage stellte sich aber glücklicherweise heraus, dass die geringe Überlappung absolut ausreichend ist und meine bedenken umsonst waren.

    Habe mein haus mit den fensterkontakten ausgestattet. Die benötigte homebasis hatte ich schon. Installation und verbindung klappte problemlos. Material zur installation und batterie liegt im lieferumfang bei. Klare empfehlung wenn man sich auf ein hochwertiges system einlassen will.

    Key Spezifikationen für Bosch Smart Home Tür-/Fensterkontakt mit App-Funktion – Variante Deutschland:

    • Bosch Smart Home Tür- und Fensterkontakt – für mehr Sicherheit in Ihrem Zuhause
    • Nutzbar mit separat erhältlichem Bosch Smart Home Controller
    • Erkennt offene Türen und Fenster direkt und benachrichtigt Sie per Smartphone
    • Unterstütz zuverlässig beim Energie sparen, wenn eine Kopplung mit dem Heizkörper-Thermostat erfolgt
    • Lieferumfang: Fensterkontakt inkl. Elektronik & Magnetkontakt, 2 x Batterien AAA, Abstandshalter, Befestigungsmaterial: 2 x Klebestreifen, 4 x Schrauben, Installationsanleitung

    Kommentare von Käufern

    “Meldet brav, wenn die Tür / das Fenster geöffnet ist, auch wenn man weit entfernt ist., Gewohnte Bosch Qualität, Einrichtung simpel, Funktion zuverlässig, Montage fest”

    Super ergänzung für das bosch smart home system um die fenster oder türen zu überwachen. Eigent sich auch zur szenario bzw.

    Die bosch smart home tür- / fensterkontakte erfüllen ihren dienst bei mir zuhause zuverlässig. Die montage erfolgt einfach über das einlegen der batterie, anmeldung am hub und dann das anbringen an die tür / fenster. Das sensorstück (der größere teil) ist ca. Einen zentimeter tief und muss bündig mit dem magneten (kleines teil) abschließen, damit die funktion gewährleistet wird. Für eine optimale funktion empfehle ich, dass sensor und magnetstück auf gleicher höhe angebracht werden. Dafür ist in der packung ein distanzstück dabei. Nach der montage stellt man in der app ein, was der tür/fensterkontakt auslösen soll. Bei mir bewirkt ein offenes fenster das herunterfahren der heizung. Das schließen des fensters schaltet die heizung dann wieder an. Bosch Smart Home Tür-/Fensterkontakt mit App-Funktion – Variante Deutschland Einkaufsführer

    Erfüllt genau die beschriebenen eigenschaften. Verbindung zum smart home controller über 10 meter durch 3 ziegelwände. Installation war sehr einfach.

    Ohne probleme auch von laien zu installieren. Das system ist in sich sehr preisintensiv. Ich hoffe der preis auch der qualität entspricht.

    Sehr gutes produkt was sich leicht einrichten läst , so das es jeder einfach installieren kann. Die kombination mit anderen modulen klappt super.

    Obwohl der bosch easy control ct 200 die bosch smart home heizkörperthermostate ansteuern kann, geht das mit diesen fensterkontakten nicht. Sehr schade liebe bosch leute, da hat aber einer nicht zu ende gedacht. Bitte über firmware update nachbessern.

    Erweiterungsoptionen für unser smart home system. Erweiterung schnell über qr scan erledigt. Und meldet dies an die basis wodurch andere geräte geregelt werden.

    Leicht anzubringen, entweder per klebestreifen oder geschraubt. Einrichtung gewohnt einfach per qr-code über die app. Bosch hat zwar an eine art unterlegscheibe für den türkontakt gedacht um diesen in der höhe ggf. An den größeren kontakt für den türrahmen anzugleichen. Anders herum jedoch leider nicht, da muss man sich dann mit ein paar lagen doppelseitigem klebeband behelfen. Des weiteren finde ich die kontakte zu groß und auffällig, smart home sollte sich imho nahtlos ins heim integrieren. Langfristig sollte bosch mit fenster- und tür-herstellern kooperieren um eine in fenster und türen integrierte lösung anzubieten für neubauer und sanierer.

    Der tür-/fensterkontakt funktioniert wie gewünscht, indem er anzeigt, wenn die tür geöffnet wurde. Hier kann man verzögerungen einstellen, wobei sich mir noch nicht erschlossen hat, wozu. Um das gerät benutzen zu können ist zwingend ein bosch smart home controller notwendig. Möchte man nur die wohnungstür “überwachen” gibt es sicher auch günstigere lösungen auf dem markt. Sobald der kontakt “auslöst” bekommt man (so verbunden) auf sein (ist das genderkonform??) handy die “einbruchalarm” meldung und hat die möglichkeit, sich direkt ‘mit dem notruf verbinden zu lassen. Die frage wäre hier, mit dem notruf am wohnort oder dem notruf am handystandort (so das jemand beantworten kann, ggf. Steht das auch in der nicht gelesenen anleitung, wäre ich sehr dankbar)?die installation via app und des mitgelieferten qr-codes läuft problemlos und ist selbsterklärend, einfach der anweisung folgen. Von mir hierfür eine klare kaufempfehlung.

    Der hard reset wird nicht in der beschreibung beschrieben. Dazu musste ich bei youtube. De hilfe in anspruch nehmen, nachdem ich die geräte durch den defekten thermostat nicht mehr einbinden konnte.

    Einfache installation, unauffälliges design. Gut auch die funktionskontrolle mit led. In verbindung mit dem thermostat perfekt. Für einbruchüberwachung finde ich bewegungsmelder effektiver, wenn der einbrecher durch die scheibe geht, nützt der kontakt wenig.

    Kauf erfolgte zwecks erweiterung der bestehenden anlage. Kauf, lieferung war si wie erwartet. Pridukt war in ordnung und konnte direkt installiert werden.

    Sehr einfach zu installieren. (dauer 5 min) und funktioniert einwandfrei. Qualität ist von der verpackung bis zum produkt hochwertig. Ich habe weitere sensoren von bosch smart home bestellt und bin von der benutzerfreundlichkeit des konzept überzeugt.Fazit: bosch smart home gibt mehr sicherheit von einbrechern nicht überrascht zu werden.

    Die installation der tür/fensterkontakte über die app ist so leicht, das würde meine oma hinbekommen. Einmal installiert schalten sie z. Die heizung umgehend aus, wenn das fenster geöffnet wird (hierfür ist smarhome zubehör für heizkörper notwendig) auch die alarmanlage (in den rauchmelder integriert) funktioniert hervorragend.

    Ich habe mir den bosch raumklima-set im rahmen einer blitzaktion hier gekauft. Dabei waren 3 thermostate, der controller und ein fensterkontakt. Der controller steuert alle komponenten über einen modifizierten zigbee- funkstandard. Der controller selbst wird mit lan am router angeschlossen und über einen mobilen app über wlan ( auch per fernzugriff) eingerichtet und gesteuert. Dieser fensterkontakt funktioniert tadellos zusammen mit der heizungsthermostaten. Im app kann auch die reaktionszeit zum runterregeln des heizungsventils beim geöffneten fenster und türen eingestellt werden. Gleichzeitig können die fensterkontakten als akustischer alarmauslöser beim vorhandenen smart rauchmelder genutzt werden. Die montage selbst war ganz einfach, schrauben und klebestreifen zum befestigen waren dabei sowie auch 2 aaa baterien. Das ganze system funktioniert seit 2 monaten problemlos. Ich hoffe das wird auch so bleiben.

    Qualität, aussehen und montage besser als bei vielen anderen. Ich würde mir nur wünschen das nicht nur bei dem feritkern was am fenster befestigt wird, sondern auch beim empfänger/funkmodul adapterstücke dabei wären. Bei neuen fenstern mit 3 fach verglasung muss man sich selber etwas basteln damit sie genau passen sonst sind sie zu weit voneinander entfernt. Kein fehlalarm und gute reaktionsgeschwindigkeit.Werde mein system aus zurzeit 6 tür/fensterkontakten noch erweitern.