Solaranlagen

reVolt Solarmodule: Mobiles Solarpanel mit monokristallinen Solarzellen – Könnte noch besser sein

22. Juni 2018

Wenn man etwas vom stromnetz unabhängig sein möchte und sich etwas mit dem thema beschäftigt,kann man sehen,das es ganz einfach ist und dazu noch günstig,selbst mein windgenerator läuft wie eine biene.

Gut verarbeitetes solarpanel mit effizienter leistungsabgabe und stabilem alurahmen. Benütze 2 unterschiedliche leistungsstufen dieser panele und kann nur positives darüber berichten. Würde ich wieder sofort wieder kaufen.

  • Kleines Panel mit guter Leistung
  • Macht was es soll.
  • kleines Panel mit solider Verarbeitung

Das panel ist einwandfrei verarbeitet, weist 6 befestigungsbohrungen im rahmen auf und ist somit (obwohl als mobiles panel beworben) auch gut geeignet zur befestigung beispielsweise auf dem dach eines garten-/spielhäuschens. Nach dem warten auf sonne konnte das panel heute endlich im einsatz getestet werden. In der (tief stehenden) februarsonne konnte bereits ein ladestrom von 0,9a gemessen werden, das ist schon ziemlich nahe am theoretischen angegebenen maximalstrom von 1,16a, die leistungsangabe scheint also nicht übertrieben zu sein. Die dimensionierung passt sehr gut, um in verbindung mit einem kleinen laderegler einen 12v blei-gel-akku z. Mit 7ah (oder mehr) als pufferspeicher zu laden, um (auch) am abend autarke energie zum beispiel für led-beleuchtung oder andere kleinere 12v-verbraucher zu haben. Natürlich kommen (wie in einer anderen rezension schon bemerkt) bei einem günstigen pwm-regler dann nur maximal 15-16 watt ladeleistung zustande, aber das ist kein fehler des moduls, die spannung des moduls ist prinzipiell schon passend ausgelegt für ein 12v-system. Fazit: alles entspricht der beschreibung, die verarbeitung wirkt gut, also aus meiner sicht keine veranlassung für irgendwelche stern-abzüge.

Bei sonne waren an einen 12 volt blei akku noch 0,9 ampere ladeleistung erzielbar. Nicht schlecht für die jahreszeit ohne mpp solarcontroller. Gut verarbeitet und die leitung ist auch schön lang. Aber achtung, ohne laderegler führt es zum Überladen des akkus. Also noch einen pwm regler um die 8-15 € kaufen ( am besten gleich mit usb buchse)oder besser noch ein mppt regler, der holt aus dem panel noch 20-30% mehr leistung raus ( soll betriebspunkt der paneele ist 17 volt), aber deutlich teurer.

Merkmal der revolt Solarmodule: Mobiles Solarpanel mit monokristallinen Solarzellen, 20 Watt (Mobiles Solarmodul)

  • Höchste Effizienz auf kleinstem Raum
  • Mobiles Solarpanel PHO-2000 • Geeignet für jeden sonnigen Ort: Garten, Balkon, Garagendach u.v.m. • Leerlaufspannung: 21,6 Volt • Spannung im bestmöglichen Betriebspunkt (UMPP): 17,24 Volt
  • Mit Batterieanschluss zum Anschluss z.B. an 12-V-Batterie • Extralanges Anschlusskabel: ca. 3,5 m • Kurzschluss – Strom: 1,2 A • Maße Solarpanel: 36,1 x 38 cm, gesamt: 36,5 x 1,8 x 38,4 cm
  • Monokristallines Panel: hohe Effizienz auf kleinem Raum • Leistung: 20 Watt • Nennstrom: max. 1,16 A
  • Inklusive Anschlusskabel und deutscher Anleitung. Solarpanel für Wohnwagen – Außerdem relevant oder passend zu: Mobile Solarpanels, Solarzelle 12V, Solaranlagen, Photovoltaik, Solaranlage, kostenlos, Steckdose, Akku, Camping, Modul, Solar, Boot

Bis auf die kabelenden die ich nicht brauchen konnte, da ich sie an den solar akku anschliessen wollte, war der rest einfach. Anschließen an den akku , in die sonne legen fertig. Lädt den solar akku super auf. Preis weiß ich nicht so zu beurteilen, da vergünstigt bekommen wegen test.

Ich habe das modul schon seit einigen monaten in betrieb, es wurden in einer kleinen solaranlage verbaut. Sie haben bisher regen, schnee, gelegentlichen hagel und vor allem viel sonne makellos überstanden. Die qualität ist wirklich einwandfrei, und sie haben immer noch ihre ursprüngliche leistung. Nichts wurde undicht oder ist eingetrübt, selbst die kunstoffecken zum schutz wurden in der sonne nicht spröde. Durch die profile lassen sich die module perfekt verschrauben. Ideal auch um zum einstieg mit wenigen modulen anzufangen und bei bedarf zu erweitern. Für eine 12v anlage ist auch der anschluss leicht – die module müssen einfach parallel geschaltet werden. Die schutzdiode ist bereits verbaut, was bei vielen anderen nicht der fall ist.

Im gegensatz zum 5w panel, ist das preis/leistung verhältnis hier nicht ganz so schlecht. Allerdings sollte man sich überlegen, wofür man es gebraucht. Wenn man die möglichkeit hat, dann sollte man eventuell ein grösseres panel nehmen, um auch bei bedeckten himmel immer genügend “saft” zu haben. Ich habe es zum laden der handy’s benutzt, aber durch wenig sonne, hat der akku leider schnell schlapp gemacht. Bei dem 5w panel war es richtig furchtbar, bis da endlich der akku teilweise geladen war. Ansonsten ist das panel “stabil”.

Habe das panel für meine gartenteich-pumpe in gebrauch mit einem laderegler und einem 7a/h akku. Das panel lädt zuverlässig auch schon bei wenig sonne den akku. Für meine zwecke hervorragend.

Das solarpanel befindet sich in einem festen alurahmen und fühlt sich sehr wertig an. Das kabel ist recht lang und bietet viel spielraum zur installation. Zur leistung kann ich sagen dass auch bei bedecktem himmel genug leistung abgegeben wird um ein smartphone langsam zu laden (400-500ma ohne solarregler). Bei direkter sonneneinstrahlung ist der max. Ladestrom wie angegeben bei ca. Die anschlussklemmen für 12v batterien sehe ich als unnötig, da ich keine solarzelle ohne laderegler an einen akku anschließen würde, aufgrund des eventuell zu hohen ladestroms.

Verarbeitung scheint auf den ersten blick gut zu sein. Langzeiterfahrung kann ich nicht nicht machen, da erst in betrieb genommen.

Ich habe das panel für eine mobile solaranlage gekauft und bin sehr zufrieden damit. Die verarbeitung wirkt hochwertig und die funktion ist ausgezeichnet. Selbst bei indirekter sonneneinstrahlung liefert die zelle noch eine gute spannung. Ich habe da nichts zu bemängeln, deshalb volle 5 sterne.

Recht schwere und solide verarbeitunglanges ausreichendes anschlußkabel gleich/kleiner 1,5 qmm mit ringösendie zelle lohnt sich für alle die nen kleine insellösung für automatische beleuchtung oder versorgung von gartenhäuschen machen wollen und noch ein 12volt akku-block billig erworben oder übrig haben , dazu noch eine kleiner pwm-regler für 10-20 € und fertig für led-verbraucher(z. Strips 12v) oder ein altes autoradio. . Leistung reicht aus für einfache 12volt/auto oder solarbatterien kann man nur empfehlen für alle die in dieses hobby einsteigen wollen.

Ein wirklich praktisches modul von der leistung passt verarbeitung ist wertig. Bsp die anschlussdose ist vollständig vergossen. Mir fehlt lediglich eine sperrige und ein paar halter fände ich gut. Ich kann das modul weiterempfehlen.

Das modul selbst ist den angaben entsprechend und liefert auch annähernd die angegebene leistung – jedoch nur wenn der winkel zu 100% stimmt und bei unbewölktem himmel. Das wundert mich nicht und ist auch bei anderen modulen so. Empfohlen ist ein winkel zwischen 33° und 36° in unseren breitengraden. Damit holt man so ziemlich das tages-maximum heraus.

Im unterschied zu meinem 5watt-panel, liefert diese auch bei nicht ganz so heiterem himmel noch genügend leistung um den akku zu laden. Ein stabiler alu-rahmen mit vergossenen solarzellen macht einen gute eindruck. Die verarbeitung scheint solide zu sein. Der langzeittest steht noch aus.

Ich verwende dieses modul um einen 12v 7ah bleiakku zu laden den ich zur anspeisung einer elektronischen hühnerklappe verwende. Modul, laderegler und akku in kombination wie von amazon vorgeschlagen arbeiten gut zusammen. Einzig der verwendete umkarton zum versand war seeeehr überdimensioniert.

Das solarpanel ist stabil und gut verarbeitet, liefert problemlos den strom wie angegeben und hat eine schöne lange leitung. Danke geringen gewichts und abmessung ist man mobil. Nur direkt anschliessen würde ich kein endgerät, vor allem kein teures: bei voller unregulierter sonneneinstrahlung besteht die gefahr, dass der akku überhitzt bzw. Benutzerfreundlicher wäre der anschluss mit krokodilsklemmen, bzw variablen scheiben auch für grössere batteriestifte.

Das 20w solarpanel von revolt mit monokristallinen zellen entspricht dem “standard”. Die verarbeitung ist ordentlich, das lange anschlusskabel mit Ösen am ende ist löblich, so dass man es direkt für experimente einsetzen kann. 35€) ist schon etwas hoch, aber ob man für 5€ weniger gleichwertige qualität bekommt ist nicht gewiss. Bislang konnte ich es nur bei winterlicher sonne testen, da konnte ich bei idealer ausrichtung im süden deutschlands 18watt rausziehen,das ist sehr ordentlich. Durch die starke erwärmung wird es im sommr wahrscheinlich auch nicht viel mehr sein. Dass man bei bedecktem himmel, bei nicht idealer ausichtung oder minimaler verschattung nur noch einen bruchteil der maximal möglichenleistung bekommt, ist diesem modul nicht anzulasen, alle pv-module sind so. Insgesamt also ein guter kauf für kleine experimente mit photovoltaik. Für einen handy-akkulader reicht es. Damit eine gartenhütteversorgen zu wollen wäre utopisch.

Besten revolt Solarmodule: Mobiles Solarpanel mit monokristallinen Solarzellen, 20 Watt (Mobiles Solarmodul) Bewertungen

Summary
Review Date
Reviewed Item
revolt Solarmodule: Mobiles Solarpanel mit monokristallinen Solarzellen, 20 Watt (Mobiles Solarmodul)
Rating
2,0 of 5 stars, based on 19 reviews