Allgemein

Homexpert by Honeywell Programmierbarer Heizkörperthermostat HR30 Comfort, sehr gut – nur sicher nicht leise

21. August 2018

Ich habe die vorgängermodelle dieser variante seit über 10 jahren im einsatz und war über 8 jahre damit zufrieden. Erst dann fingen sie an zu spinnen. Bei dem modell hier gefiel mir das klappbare display, denn wenn das thermostat an einem bad-heizkörper an der wand Über der wanne montiert ist, sollte man schon gelenkig sein, um es ablesen zu können, ohne in die wanne zu steigen. Mit der sich selbst wieder ausschaltenden beleuchtung ist das sehr gut gelöst.

Ich brauchte wirklich diesen thermostaten, weil:a. ) kindersicherung – haben die billigeren teil nicht. ) offset-temperatur einstellbar – unter der fensterbank ist es deutlich waermer als im raum. Negativ ist das gerauesch – mein hr20-style ist fast unhoerbar, diesen hoert man ganz deutlich. (aber im wohnzimmer stoert er wirklich nicht)auch die anderen features (dass z. Im display die aktuelle temp angezeigt werden kann, usw. Fazit:wenn die geraueschentwicklung kein hindernis ist – eine sehr gute wahl mit vielen sinnvollen eintstell- und anzeige-moeglichkeiten.

Ein edler thermostat der das leben etwas vereinfacht. Diverse möglichkeiten temperaturen und die entsprechenden zeit intervalle zu programmieren. Einmal gespeichert muss man sich um nichts mehr kümmern, es ist immer so warm wie man es sich wünscht. Erst dachte ich das sich der thermostat einmal einstellt und dann verharrt doch dem ist nicht so. Er hat einen eingebauten temperaturfühler und misst in bestimmten abständen die raumtemperatur um dann die heizstärke ein zu stellen. Kleiner nachteil dabei ist dass man sporadisch ein leises summen vom thermostat vernimmt wenn er die temperatur regelt (aber nur wenn es in der wohnung still ist) für mich aber nicht störend.

Kommentare von Käufern

“Eine Langzeiterfahrung und Vergleich zu Honeywell HR25-Energy, Featuritis für einen höheren Preis, Ordentlicher Steller”

Nachdem ich mir ventile in der billigvariante (4 zum preis von 1) kaufte und diese gar nicht funktionierten, habe ich mich dann doch für diese ventile entschieden:also ganz klar – 5 punkte – ich kann keine abstriche machen, mir ist nichts negatives aufgefallenjedoch aber mehrere positive punkte gegenüber billigprodukten, die ich hier erwähnen möchte:- sehr einfache montage, auch nachträglich durch umlegen eines riegels einfach abnehmbar, ohne abzuschrauben. – programmierung etwas gewöhnungsbedürftig, aber bereits beim zweiten brauchte man keine anleitung mehr. – hat sehr viele sehr gute grundeinstellungen. – das verstellbare display ist perfekt für schräge wände, braucht man nicht mehr den kopf verdrehen, sehr gut ablesbar, mit licht sobald eine taste gedrückt wird. – durch einen tastendruck auf manuell umschaltbar und wieder zurück. – in den grundeinstellungen kann man eine automatische optimierung wählen – perfekt – ich stelle dann in der programmierung die zeit ein, wo ich es warm haben will, und das ventil beginnt vollautomatisch entsprechend eher zu regeln, so dass es wirklich zur angegebenen zeit warm ist – beim abschalten ebenso. – man kann sich die die tatsächliche temperatur anzeigen lassen, anstatt der programmierten – diese stimmt bis max. 1 grad mit der tatsächlichen raumtemperatur überein (die meisten billigventile messen höhere temperaturen) – selbst diese differenz kann man noch justieren. – durch zwei voreingestellte warmtemperaturen und eine nachttemperatur wird die programmierung noch einfacher. – ventile sind leiser als die billigvarianten, zwar noch hörbar, aber sehr vertretbar, auch im schlafzimmer, da ja auch die stellzeiten des reglers sehr kurz sind.

Ich habe zwei thermostate bestellt und eins davon läuft seit zwei tagen bei uns im bad. Ich habe aa nimh akkus eingesetzt, mal sehen, wie lange die halten. Hab versucht, die dinger ohne bda zu programmieren (typisch mann. ), was sich aber als quatsch herausgestellt hat, die bda ist schon notwendig und hilfreich. Ein bisschen knapp an einigen stellen, aber vollständig. Die einstellmöglichkeiten erscheinen mir erstmal ausreichend. Man kann einen tagesverlauf programmieren, um es im bad morgens und abends schön warm zu haben und den rest der zeit eine spartemperatur zu fahren (bei uns 16 grad tag und nacht über, 22 grad morgens und abends für jew 2 stunden). Weiterhin gibt es ein urlaubsprogramm, sondertage und ein programm “party”. Was das soll, weiß der henker. Homexpert by Honeywell Programmierbarer Heizkörperthermostat HR30 Comfort+ Einkaufsführer

Ich hatte vor jahren günstigere köpfe montiert, die geben nun step-by-step auf und werden nach bedarf ersetzt. Der honeywell ist sehr einfach zu montieren, für die meisten ventile liegen passende adapter bei. Die programmierung geht einfach von der hand und das display ist gut ablesbar. Vortelhaft ist, dass man den kopf vom ventil abnehmen kann ohne irgendwelches werkzeug zu benötigen – einfach einen riegel öffnen und vom angeschraubten sitz abziehen. Arbeitsgeräusch ist kaum wahrnehmbar.

Frisch gekauft fürs wohnzimmer. Da ich aber direkt über dem wohnzimmer (studio) meistens schlafe (wegen elbblick und so), höre ich das teil nachts tatsächlich wie es den heizkörper reguliert. Nicht das ich mich jetzt freue, dass es überhaupt funktioniert, sondern es ist schlichtweg zu lauthmmm, oder muss man sich heutzutage freuen, dass so etwas überhaupt noch richtig funzt???. Nee, ist doch ‘made in germany’, oder habe ich tatsächlich zu viel erwartet.

Wir heizen die wohnung (100 m² + 4 zi, küche, bad und wc) ausschließlich über 3 heizkörper (wohnzimmer, flur, bad),wobei das bad mit einer höheren temperatur am morgen und abend (23°) und wohnungstemperatur (21°) am tag geheizt wird. Außer im bad stehen in der wohnung gewöhnlich alle türen offen. 00 uhr wird die temperatur auchauf 16-17° abgesenkt. Diese 3 heizkörper sind seit gut 2 jahren mit den hr30 ausgestattet und erfüllen unseren anspruch bestens. Alles 3 thermostate werden mit akkus betrieben und müssen selten ausgetauscht werden. Die thermostate haben sich längst bezahlt gemacht und jetzt werden heizkosten gespart ohne darüber nachzudenken oder auf ein angenehmes raumklima zu verzichten. In der wärmeren jahreszeit werden die thermostate im manuellen betrieb auf “0” gestellt, hier wäre ein richtiger ausschalter noch eine verbesserung. Lob an den hersteller für dieses gute produkt.

Trotz der teils schlechten rezensionen habe ich mich entschieden diesen heizugsthermostat zu bestellen. Da ich bereits diverse erfahrungen mit allen möglichen anderen herstellern habe, die ebenfalls von sofort defekt bsi laufen 5 jahre gehen habe ich diesen bestellt. Programmierung geht recht gut. Leider ist diese variante nicht über einen stick oder per bluetooth programierbar. Haben teils deutlich günstigere geräte bereits dabei. Die menuführung ist aber ok und recht schnell erledigt. Probleme mit der raumtemperatur bekommen (temp niedriger als eingestellt) sollen mal das untermenu nach 10 sekunden prog drücken aufrufen, die anleitung beschreibt genau was man hier noch alles einstellen kann. Ich persönlich finde die anzeige der gemessenen temperatur sehr gut.

Ich habe verschiedenen honeywell heizungsventile. Dies ist nun der “mercedes” von honeywell mit einer ganzen reihe von vorteilen (u. Beleuchtung, mehrere programme, urlaubsschaltung). Das spricht klar für das gerät. Bisher funktioniert es einwandfrei, mal sehen, ob es ein paar jahre durchhält (bei den anderen war die lebensdauer immer mal mehr mal weniger begrenzt, aber drei heizperioden haben die schlechtesten durchgehalten). Den fünften stern gibt es nicht wegen der komplizierten bedienung. Das kostet zeit und nerven und wenn man was verändern will, muss man erst einmal wieder nachlesen, weil man sich das nicht merken kann, schon gar nicht über einen längeren zeitraum. Alle anderen modelle kann man intuitiv bedienen, v. Wenn man das system kennt, dieses beim besten willen nicht. Generell möchte ich auf diese zeitgesteuerten ventile nicht mehr verzichten. Sie erhöhen die wohnqualität und man spart damit bei sinnvollem einsatz heizkosten.

Habe bereits günstigere modelle an unsere heizkörper angebracht. Allerdings finde ich das beleuchtete display hervorragend. Für mich die kaufentscheidung für dieses produkt. Lediglich die programierung ist etwas kniffelig und man kann nur die vorher 3 festgelegten temperaturen programmieren (was in der regel auch reicht). Natürlich kann man jederzeit manuell jede temperatur einstellen, diese bleibt dann bis zum nächsten programierungszeitpunkt bestehen. Also trotz kleiner schwächen von mir 5 sterne.

Als langjähriger nutzer elektronischer heizregler habe ich mir auch diese modell einmal zugelegt um zu sehen was daran anders ist. Erstmal das kippbare display so das man die werte auch von vorne ablesen kann, unterstützt durch ein led backlight was beim bedienen sofort für licht sorgt. Raffiniert gemacht ist auch die batterieaufnahme vorne hinter dem drehrad, nun kann der regler am ventil bleiben. Gängig ist auch hier ein sockel um den regler per hebel jederzeit abnehmen zu können. An ausstattung die billigere regler nicht haben kann er mit alkaline, lithium batterien oder nimh akkus betrieben werden und besitzt eine einstellung in seinen optionen. Diese protzen mit vielen extras, so kann man pre-heat einstellen damit ein raum zu startzeit bereits beheizt ist, die fensterfunktion ist einstellbar und es gibt 2 komforttemperaturen plus eine spartemperatur die man programmieren kann plus einen offset für größere räume. Nachteile: der antrieb ist gegenüber seinem billigeren bruder lauter, im schlafzimmer kommt er hier nicht hin. Unüberlegt ist auch die voreinstellung von 0. 2° für die fensterfunktion, die abends beim kühler werden ein offenes fenster sieht und die heizung nach zufährt. Die optionen sollte man sich unbedingt einmal anschauen bevor man loslegt.

Ich habe mich für dieses top modell von honeywell entschieden da ich von den vielfältigen möglichkeiten der programmierung begeistert war – und das gerät funktioniert nach kurzer einarbeitung in die menü strukturen einwandfrei. Daher eine klare kaufempfehlung.

Tolles heizkörperthermostat für fortgeschrittene, die schon mal so etwas hatten vorher. Dieses produkt wurde gekauft, da der andere kaputt ging und wahr gleich einsatzbereit. Schön großes display, das man hochklappen kann und gut beleuchtet ist. Die programmieroption gestaltete sich etwas schwierig, aber man hat es nach langen hin und her probieren hinbekommen.

Ich habe im herbst mehrer thermostate von honeywell bestellt, mehrere hr30 für die heizkörper in den wohnräumen, sowie hr20 für durchgangsräume und schlafzimmer. Daher kann ich hr30 und hr20 direkt vergleichen. Positiv:- funktionieren problemlos- adapter passen- das einstellen der heizpunkte/- perioden funktioniert kinderleicht- hoher bedienumfang (fensterfunktion, partyfunktion, ventilschutzfunktion u. )- zusätzlicher einschaltpunkt gegenüber dem hr20- displaybeleuchtung, aber mal ehrlich wer stellt ein thermostat im dunkeln ein?. Ich jedenfalls nicht, daher eigentlich überflüssig. Negativ:- durch den direkten vergleich zum hr20 kann ich sagen, dass die hr30 reihe deutlich lauter ist. Ich bin anfangs regelmässig nachts /früher morgen aufgewacht, da die hr30 um 4 uhr die temperatur in dem dem schlafzimmer gegenüberliegenden raum erhöht haben, sprich der im hr30 befindliche motor läuft an und öffnet das ventil. – das stellrad zum einstellen der temperatur greift nicht immer 100%, blindes bedienen ist also nicht ohne weiteres möglich. Fazit: ich persönlich würde das hr30 nicht mehr kaufen, da zu laut und der zusätzliche schaltpunkt rechtfertigt den mehrpreis gegenüber dem hr20 nicht.

10 stück von den thermostaten gekauft. Zweck war in erster linie die energiekosten zu senken und das haben die dinger total erfüllt. Im ersten jahr hatte ich in einem einfamilienhaus eine einpaarung von 400 eur. Natürlich war der winter mild und hat dieses ergebnis auch beeinflusst, aber es bringt schon etwas wenn man nachts die heizungen deutlich runterregelt und morgens das haus um 5 uhr wieder langsam aufheizt. Gerade räume wie das bad, welches morgens mollig war sein soll, aber tagsüber eher kühl, bringt eine energieeinsparung. Warum vergebe ich dem produkt nur 3 sterne?1) 3 von 10 thermostaten gingen kaputt und wurden innerhalb der garantie vom hersteller durch neue produkte ersetzt. Das ist zuvielmeistens äußert sich das dienstende, dass der stellmotor nicht mehr funktioniert und man erhält eine fehlermeldung e2. Die heizung wird dann extrem heiss. 2) die kunststoffadapter sind ein billig und nicht stabil.

Das gerät bietet viele einstell- und programmiermöglichkeiten, sieht schick aus und ist durch das variable beleuchtete display immer gut abzulesen. Die lautstärke des schrittmotors wirk etwas lauter als bei den vorgängern (rondostat) dieses liegt vermutlich daran das der schrittmotor seine position bei den neuen geräten viel schneller erreicht. Besonders zu bemerken ist das schnelle umstellen vom automatikbetrieb auf z. Die alten thermotate benötigten erst einmal eine geraume zeit bis eine reaktion erfolgte. Die programmierung ist komplex aber für technisch vorbelastete menschen kein problem. Die bedienungsanleitung ist zwar klein aber komplett und gut erklärt. Das thermostat läßt sich mit diversen energizellen (batterie, akkus etc) betreiben und der ladezustand wird bei korrekter programmierung richtig angezeigt. Wir haben mittlerweile die ganze wohnung damit ausgestattet und sind mit den geräten sehr zufrieden. Alles in allen ein top thermostat.

Ich habe das thermostat nicht zum heizkosten sparen erworben, sondern um mir das leben etwas schöner zu machen. Bis jetzt hab ich die heizung immer runter gedreht, wenn ich auf arbeit ging und natürlich über nacht. Damit es früh zum kaffee, bevor ich arbeiten geh, und zum feierabend schon angenehm warm ist, hab ich mich für das hr30 entschieden. Die programmierung, die man bequem vor der montage machen kann, ging dank der guten anleitung gut über die bühne. Bei dem hr30 kann man drei verschiedene temperaturen vorwählen, was für mich ganz wichtig ist. Absenktemperatur, komfort 1 und komfort 2. Komfort 1 wenn man zu hause ist, und haushaltstechnische sachen macht und komfort 2 für den gemütlichen tagesausklang auf dem sessel. Viele elektronische thermostate bieten nur 2 vorwählbare temperaturen. Natürlich könnte man zum abend nachregulieren aber wenn, dann richtig. Die montage ist beim hr30 besonders komforttabel, ich musste einen (mitgelieferten) adapter zu dannfoss ra montieren, der trotz plastik wertig wirkt.

Die heizkörperthermostate wurden versandgerecht verpackt und und pünktlich geliefert. Er ist wirklich auch von laien zu montieren (ich bin rentner und vorher war ich im it-bereich tätig), wasserpumpenzange und schraubenzieher sind die einzigen benödigten werkzeuge. Alle adapter zum beispiel von danfoss (war bei mir der fall)sind dabei. Ich benötigte wegen optimaler ablesung bei der hälfte der thermostaten noch montagewinkel, die auch im handel erhältlich sind. Bei der programmierung sollte man sich schriftlich den vorgang notieren ,sehr hilfreich sind auch die programmierungsübersichten auf der letzten seite des handbuches. Alle von mir vorstellbaren funktionen werden von diesem produkt abgedeckt. Über die haltbarkeit des produktes kann ich noch keine aussage machen, da ich es erst wenige tage, aber erfolgreich in allen dekbaren versionen im einsatz habe.

Ich habe mir vor einigen jahren einen anderen elektronischen thermostat gekauft und war damit sehr unglücklich. Nun habe ich mir das honeywell hr30+ ausgesucht, da ich das große display schick finde. Es hat 3 heizmodi, automatik, economy und manuell. Die automatik kann man nach eigenen bedürfnissen einstellen. Eco senkt die grundtemperatur um 3k ab. Ist also gut, wenn man in den urlaub fährt oder so. Manuell ist wie man es erwartet. Man kann die temperatur in 0,5k schritten erhöhen oder senken. Das drehrad ist haptisch super, die tasten haben gute druckpunkte. Das display ist sehr gut ablesbar, hält von alleine, kann aber auch mit einem beigelegten adapter fixiert werden. Die beleuchtung ist hell, geht aber nach etwa 5 sekunden aus. Die batterien halten denke ich recht lange, ich habe den thermostat nun schon 3 monate in benutzung und die batterien sind immer noch voll. Das einzige manko ist der stellmotor. Er arbeitet recht oft, da er wenn die gewünschte temperatur fast erreicht ist das ventil immer kurz öffnet und dann wieder schließt.

Nur der ist anders und braucht eingewöhnung. Batterien liegen ganz anders. Das einstellen geht anders und ist eher friemelich, da andere tastenbelegung wie bei dem dicken hr25. Dafür ist beim hr30 alles schlanker, auch das display. Der drehwähler ist irgendwie zu schmal und zu schnell. Sehr gut ist die weisse beleuchtung. Auch der ventilanschluss ist neu, kleiner aber sitzt strammer und ist nur mit der hand schraubbar, geht dadurch schneller. Systemparameter sind ganze 16 jetzt einstellbar, das ist sehr interessant.

Lässt sich wohl nur in einem musterhaushalt erreichen. Aber erstmal vorweg das produkt:-verarbeitung:ist sehr gut, im vergleich zu der konkurrenz, hier wurde höherwertiges plastik genommen und der bildschirm ist beleuchtet und gut ablesbar. Das einstellrad für die temperatur ist nicht ganz so optimal, manchmal “springt” die anzeige beim drehen des rades, da die raster der zahnräder manchmal über einen einrastpunkt drüberdrehen. Montage:kinderleicht, montage geht ohne werkzeug, wenn man keinen der adapter montieren muss, dann braucht man höchstens einen schraubendreher. Auch das front gelegene batteriefach ist sehr gut und der thermostat mit einem klick abgenommen, um diesen “gemütlich” zu programmieren. Hier wurde sehr gut seitens des herstellers mitgedacht. Beim wieder aufsetzten des thermostates macht dieser wieder einen justierzyklus und da sieht man welche kraft der motor hat, wenn er an den anschlag fährt, der dreht fast das thermostat mit rum um die befestigung ;). Also auch kein Ärger mehr wegen zu schwacher stellmotoren. Bedienung:kurzer blick in die anleitung und dann kann es losgehen, zuerst dachte ich es wäre ein mangel, dass man im programmiermodus nur 3 gradzahlen einstellen kann, aber im nachhinein erwies sich auch das als gut gedacht. Verstellt man eine der voreingestellten heiztemperaturen, z.

Hatte am anfang meine bedenken wie gut die geräte wohl funktionieren werden. Anscheinend verstehen die ingenieure von honeywell ihr handwerk aber sehr gut. Habe für einen sehr großen raum 2 stk. 2m hohe heizkörper an entfernten stellen im raum. Die heizkörperthermostate befindet sich auf fußhöhe am boden. Zusätzlich habe ich eine externe temperaturmessung in der mitte des raums. Die an den thermostaten eingestellte temperatur weicht max. 0,2 grad von der extern gemessenen temperatur ab. Die programmierung empfinde ich als einfach. Mich persönlich stört, dass man als solltemperatur nicht ‘deaktiviert’ einstellen kann.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Homexpert by Honeywell Programmierbarer Heizkörperthermostat HR30 Comfort+
Rating
5,0 of 5 stars, based on 367 reviews
  • Verifizierter Kauf 21. August 2018 at 22:07
    Die programmierung ist unkompliziert und schnell zu realisieren. Ich habe bereits das zweite gerät dieses typs in gebrauch und bin damit sehr zu frieden.
    • Verifizierter Kauf 22. August 2018 at 12:48
      Die programmierung ist unkompliziert und schnell zu realisieren. Ich habe bereits das zweite gerät dieses typs in gebrauch und bin damit sehr zu frieden.
  • Verifizierter Kauf 24. August 2018 at 3:00

    Rezension bezieht sich auf : Homexpert by Honeywell Programmierbarer Heizkörperthermostat HR30 Comfort+

    3 verschieden temperaturen = nacht, tagestemperatur 1 und 2. In wirklichkeit schiet das gerät besser aus als auf den fotos.
    • Verifizierter Kauf 26. August 2018 at 0:14
      3 verschieden temperaturen = nacht, tagestemperatur 1 und 2. In wirklichkeit schiet das gerät besser aus als auf den fotos.
  • Verifizierter Kauf 28. August 2018 at 6:52

    Rezension bezieht sich auf : Homexpert by Honeywell Programmierbarer Heizkörperthermostat HR30 Comfort+

    Habe ihnen schon mal geschrieben,dass ich mich nicht von ihnen zwingen lasse , 20wörter zu schreiben. Reicht es nicht, schnelle lieferung tolles produkt. Nach ihrem willen soll ich nun noch 14 schmalzworte hinzufügen. Haben sie nicht alle tassen im schrank???roland petry.
    • Verifizierter Kauf 29. August 2018 at 20:16
      Habe ihnen schon mal geschrieben,dass ich mich nicht von ihnen zwingen lasse , 20wörter zu schreiben. Reicht es nicht, schnelle lieferung tolles produkt. Nach ihrem willen soll ich nun noch 14 schmalzworte hinzufügen. Haben sie nicht alle tassen im schrank???roland petry.
  • Verifizierter Kauf 30. August 2018 at 20:31

    Rezension bezieht sich auf : Homexpert by Honeywell Programmierbarer Heizkörperthermostat HR30 Comfort+

    Das thermostat zeichnet sich durch eine leichte programmierbarkeit und einen leisen lauf aus. Das schwenkbare display ist auf grund der beleuchtung auch in dunklen ecken gut lesbar. Zum programmieren kann mit einem klick das gerät abgenommen und unabhängig von der heizung programmiert werden.
  • Verifizierter Kauf 31. August 2018 at 10:11

    Rezension bezieht sich auf : Homexpert by Honeywell Programmierbarer Heizkörperthermostat HR30 Comfort+

    Das thermostat zeichnet sich durch eine leichte programmierbarkeit und einen leisen lauf aus. Das schwenkbare display ist auf grund der beleuchtung auch in dunklen ecken gut lesbar. Zum programmieren kann mit einem klick das gerät abgenommen und unabhängig von der heizung programmiert werden.
  • Verifizierter Kauf 2. September 2018 at 8:31

    Rezension bezieht sich auf : Homexpert by Honeywell Programmierbarer Heizkörperthermostat HR30 Comfort+

    Das thermostat ist schön auch die idee mit dem vorheizen ist super2. Beim einschalten des thermostates wird der motor richtig laut und rattert auch. Beim anlaufen des motors bewegt sich kurzzeitig das ganze thermostat mit.
  • Verifizierter Kauf 3. September 2018 at 14:16

    Rezension bezieht sich auf : Homexpert by Honeywell Programmierbarer Heizkörperthermostat HR30 Comfort+

    Das thermostat ist schön auch die idee mit dem vorheizen ist super2. Beim einschalten des thermostates wird der motor richtig laut und rattert auch. Beim anlaufen des motors bewegt sich kurzzeitig das ganze thermostat mit.
    • Verifizierter Kauf 5. September 2018 at 11:06
      Bin sehr zufrieden mit dem thermostat. Leicht zu bedienen und einfach zu programmieren. Lernt wie lange die heizung braucht um den raum zu erwärmen und fängt vorzeitig an zu heizen wenn man möchte. Achtung: für die alten vaillant anschlüsse benötigen sie einen adapter. Die gängigsten werden aber mit geliefert. Alles in allem bin ich sehr zufrieden.
  • Verifizierter Kauf 7. September 2018 at 8:06

    Rezension bezieht sich auf : Homexpert by Honeywell Programmierbarer Heizkörperthermostat HR30 Comfort+

    Bin sehr zufrieden mit dem thermostat. Leicht zu bedienen und einfach zu programmieren. Lernt wie lange die heizung braucht um den raum zu erwärmen und fängt vorzeitig an zu heizen wenn man möchte. Achtung: für die alten vaillant anschlüsse benötigen sie einen adapter. Die gängigsten werden aber mit geliefert. Alles in allem bin ich sehr zufrieden.
    • Verifizierter Kauf 8. September 2018 at 12:04
      Kann mich echt nicht beschweren. Das produnkt und das design, sind der hingucker. Es war fast leicht ein zustellen. Musste nur kurz in die anleitung schauen. Ich habe einen oventrop adapter m30x1 auf m30x1,5, von meinen alten programmierbaren termostanten gehabt, das gerät passt super drauf, es arbeitet so wie es sein soll und muss. Hab semtliche einstellungen so gelassen. Das einzige was ich mich frage ist, ob man die einstellungen ab werk ändern könnte?. Da würde mich interessieren die zeit, denn die automatik geht schon ab 6:00uhr los. Meine anderen drei geräte schalten erst ab 7:00uhr sich von allein einsonst ein sehr schönes und hingucker gerät alle male, eine sehr gute und lesbare beleuchtung, das disply kann man gut anwinkeln + aufsteckadapter (liegt bei) fürs display. Leicht zu öffnen ist der batteriedeckel, (stellrad) wo die 2x 1,5volt aa r6 batterien sich dahinter verstecken bzw.
  • Verifizierter Kauf 9. September 2018 at 1:07

    Rezension bezieht sich auf : Homexpert by Honeywell Programmierbarer Heizkörperthermostat HR30 Comfort+

    Kann mich echt nicht beschweren. Das produnkt und das design, sind der hingucker. Es war fast leicht ein zustellen. Musste nur kurz in die anleitung schauen. Ich habe einen oventrop adapter m30x1 auf m30x1,5, von meinen alten programmierbaren termostanten gehabt, das gerät passt super drauf, es arbeitet so wie es sein soll und muss. Hab semtliche einstellungen so gelassen. Das einzige was ich mich frage ist, ob man die einstellungen ab werk ändern könnte?. Da würde mich interessieren die zeit, denn die automatik geht schon ab 6:00uhr los. Meine anderen drei geräte schalten erst ab 7:00uhr sich von allein einsonst ein sehr schönes und hingucker gerät alle male, eine sehr gute und lesbare beleuchtung, das disply kann man gut anwinkeln + aufsteckadapter (liegt bei) fürs display. Leicht zu öffnen ist der batteriedeckel, (stellrad) wo die 2x 1,5volt aa r6 batterien sich dahinter verstecken bzw.
    • Verifizierter Kauf 10. September 2018 at 14:07
      Habe es hauptsächlich wegen des großen, gut ablesbaren displays gekauft – und wurde nicht enttäuscht. Auch die beleuchtung ist in dunklen räumen sehr praktisch. Ansonsten lässt es sich mit den beigefügten adaptern sehr leicht montieren, und ist durch seinen schnellverschluß auch leicht abzunehmen, für eine eventuelle programmierung oder batteriewechsel.
  • Verifizierter Kauf 12. September 2018 at 12:34

    Rezension bezieht sich auf : Homexpert by Honeywell Programmierbarer Heizkörperthermostat HR30 Comfort+

    Habe es hauptsächlich wegen des großen, gut ablesbaren displays gekauft – und wurde nicht enttäuscht. Auch die beleuchtung ist in dunklen räumen sehr praktisch. Ansonsten lässt es sich mit den beigefügten adaptern sehr leicht montieren, und ist durch seinen schnellverschluß auch leicht abzunehmen, für eine eventuelle programmierung oder batteriewechsel.
  • Verifizierter Kauf 14. September 2018 at 1:24

    Rezension bezieht sich auf : Homexpert by Honeywell Programmierbarer Heizkörperthermostat HR30 Comfort+

    Hat mir treue dienste geleistet und war zuverlässig. Habe alle heizkörper damit ausgestattet. Nach knapp 4 jahren hat bei einem nun der temperatur-fühler versagt. Werde trotzdem wieder den hr30 als ersatz bestellen.
    • Verifizierter Kauf 14. September 2018 at 19:09
      Hat mir treue dienste geleistet und war zuverlässig. Habe alle heizkörper damit ausgestattet. Nach knapp 4 jahren hat bei einem nun der temperatur-fühler versagt. Werde trotzdem wieder den hr30 als ersatz bestellen.
  • Verifizierter Kauf 16. September 2018 at 3:39

    Rezension bezieht sich auf : Homexpert by Honeywell Programmierbarer Heizkörperthermostat HR30 Comfort+

    Da wir eine leicht veraltete zentralheizung haben, die keine persönlichen schaltzeiten ermöglicht, habe ich mich für dieses thermostat entschieden. Die montage war für mich als laien keineswegs einfach, hier musste mit adaptern gearbeitet werden und am ende mit viel geduld habe ich es hinbekommen – 1 sterndie konfiguration der schaltzeiten hingegen lies sich denkbar simpel durchführen. Nun da ich weiß wie das thermostat zu montieren ist, würde ich es wieder kaufen. Im nachhinein hätte ich mir den Ärger der montage jedoch gern erspart. Zusammenfassung:wer handwerklich geschickt ist, erhält ein klasse gerät zum guten preis. Wen zwei linke hände hat, lässt es besser vom gws-monteur installieren oder schaut sich nach alternativen um. Wenn euch meine rezession bei der produktfindung geholfen hat, würde ich mich über ein “daumen hoch” sehr freuen.
    • Verifizierter Kauf 17. September 2018 at 15:59
      Da wir eine leicht veraltete zentralheizung haben, die keine persönlichen schaltzeiten ermöglicht, habe ich mich für dieses thermostat entschieden. Die montage war für mich als laien keineswegs einfach, hier musste mit adaptern gearbeitet werden und am ende mit viel geduld habe ich es hinbekommen – 1 sterndie konfiguration der schaltzeiten hingegen lies sich denkbar simpel durchführen. Nun da ich weiß wie das thermostat zu montieren ist, würde ich es wieder kaufen. Im nachhinein hätte ich mir den Ärger der montage jedoch gern erspart. Zusammenfassung:wer handwerklich geschickt ist, erhält ein klasse gerät zum guten preis. Wen zwei linke hände hat, lässt es besser vom gws-monteur installieren oder schaut sich nach alternativen um. Wenn euch meine rezession bei der produktfindung geholfen hat, würde ich mich über ein “daumen hoch” sehr freuen.
      • Verifizierter Kauf 19. September 2018 at 7:15
        Es macht was es soll, es leuchtet, es prüft einmal am tag das ventil, nur es sitzt nicht 100% fest drauf, es wackelt leicht.
  • Verifizierter Kauf 20. September 2018 at 23:54

    Rezension bezieht sich auf : Homexpert by Honeywell Programmierbarer Heizkörperthermostat HR30 Comfort+

    Es macht was es soll, es leuchtet, es prüft einmal am tag das ventil, nur es sitzt nicht 100% fest drauf, es wackelt leicht.
  • Verifizierter Kauf 23. September 2018 at 0:12

    Rezension bezieht sich auf : Homexpert by Honeywell Programmierbarer Heizkörperthermostat HR30 Comfort+

    Funktioniert super, einfache montage, touchbeleuchtung, sehr gute ablesbarkeit, einsparen mit der eco und optimierungsfunktion (optimum start, optimum start/stop). Großes, beleuchtetes display.
  • Verifizierter Kauf 24. September 2018 at 23:26

    Rezension bezieht sich auf : Homexpert by Honeywell Programmierbarer Heizkörperthermostat HR30 Comfort+

    Funktioniert super, einfache montage, touchbeleuchtung, sehr gute ablesbarkeit, einsparen mit der eco und optimierungsfunktion (optimum start, optimum start/stop). Großes, beleuchtetes display.
    • Verifizierter Kauf 26. September 2018 at 18:09
      Besonders wichtig war mir das beleuchtete bedienfeld, da ich den thermostat im manuellen betrieb nutze. Das haben die günstigeren hersteller nicht. Bedienung, montage und lesarkeit sind top.
      • Verifizierter Kauf 28. September 2018 at 0:32
        Besonders wichtig war mir das beleuchtete bedienfeld, da ich den thermostat im manuellen betrieb nutze. Das haben die günstigeren hersteller nicht. Bedienung, montage und lesarkeit sind top.
  • Verifizierter Kauf 29. September 2018 at 12:45
    Habe unser häuschen individuell, raum für raum, im heizverhalten eingestellt. Immense energieersparnis und trotzdem nicht starr bindend.
  • Verifizierter Kauf 1. Oktober 2018 at 19:54

    Rezension bezieht sich auf : Homexpert by Honeywell Programmierbarer Heizkörperthermostat HR30 Comfort+

    Habe unser häuschen individuell, raum für raum, im heizverhalten eingestellt. Immense energieersparnis und trotzdem nicht starr bindend.
    • Verifizierter Kauf 3. Oktober 2018 at 7:04
      Einstellmöglichkeiten vielfältig so wie ich mir das vorgestellt habe. Bedienung einfach wie immer beim rondostat. Hierzu will allerdings das sehr laute und billig anmutende geräusch des motors nicht passen. Wenn es eine alternative gäbe ginge das thermostat zurück.
      • Verifizierter Kauf 4. Oktober 2018 at 23:37
        Einstellmöglichkeiten vielfältig so wie ich mir das vorgestellt habe. Bedienung einfach wie immer beim rondostat. Hierzu will allerdings das sehr laute und billig anmutende geräusch des motors nicht passen. Wenn es eine alternative gäbe ginge das thermostat zurück.
  • Verifizierter Kauf 5. Oktober 2018 at 12:15
    Habe sie am selben aben montiert ,mit den adaptern kein problem die einstellung ist leicht einzustellen. Es wirkt an der heizung nicht störend. Sie funktioniert seit dem einbau ohne probleme,über die lebensdauer der batterien kann ich nicht sagen.
  • Verifizierter Kauf 6. Oktober 2018 at 1:27

    Rezension bezieht sich auf : Homexpert by Honeywell Programmierbarer Heizkörperthermostat HR30 Comfort+

    Habe sie am selben aben montiert ,mit den adaptern kein problem die einstellung ist leicht einzustellen. Es wirkt an der heizung nicht störend. Sie funktioniert seit dem einbau ohne probleme,über die lebensdauer der batterien kann ich nicht sagen.
    • Verifizierter Kauf 7. Oktober 2018 at 1:03
      Wohne im fachwerkhaus mit 3 etagen und einer gastherme (80er jahre) mit heizregler im wohnzimmer (eg), dann haben wir auch noch einen ofen im flur (eg). . Nach einer zeit habe ich gemerkt das sie für meine zwecke absolut nicht geeignet sind. Habe dann wieder auf normale thermostatregler umgerüstet. Ich denke für normal heizanlagen ohne heizregler in einem zimmer sind die teile gut geeignet.
  • Verifizierter Kauf 8. Oktober 2018 at 22:26

    Rezension bezieht sich auf : Homexpert by Honeywell Programmierbarer Heizkörperthermostat HR30 Comfort+

    Wohne im fachwerkhaus mit 3 etagen und einer gastherme (80er jahre) mit heizregler im wohnzimmer (eg), dann haben wir auch noch einen ofen im flur (eg). . Nach einer zeit habe ich gemerkt das sie für meine zwecke absolut nicht geeignet sind. Habe dann wieder auf normale thermostatregler umgerüstet. Ich denke für normal heizanlagen ohne heizregler in einem zimmer sind die teile gut geeignet.
    • Verifizierter Kauf 9. Oktober 2018 at 13:14
      Einstellen / programieren ist simpleanbringen in meinem fall auch. Was nervt ist das geräusch beim Öffnen und schließen des ventils. Denke so alle 30 minuten hört man den motor und der ist für ein nichtbemerken zu laut. Auf die ersparnis bin ich aber gespannt.
  • Verifizierter Kauf 10. Oktober 2018 at 7:55

    Rezension bezieht sich auf : Homexpert by Honeywell Programmierbarer Heizkörperthermostat HR30 Comfort+

    Einstellen / programieren ist simpleanbringen in meinem fall auch. Was nervt ist das geräusch beim Öffnen und schließen des ventils. Denke so alle 30 minuten hört man den motor und der ist für ein nichtbemerken zu laut. Auf die ersparnis bin ich aber gespannt.